Gudensberger Viehmarkt: Traditionsfest setzt neue Akzente

Wenn zum Viehmarkt der Gudensberger Fanfarenzug am frühen Morgen durch die Stadt marschiert und lautstark bekannte Melodien erklingen lässt, ist das mehr als ein Weckruf. Es ist seit mehr als 80 Jahren das Signal: „Gudensberg feiert sein Traditionsfest – Kommt alle auf den Festplatz und genießt das kurzweilige Programm im Festzelt und auf der Wiese!“ So soll es auch in 2017 sein, wenn der Viehmarkt am 2. und 3 September mit einigen neuen Akzenten aufwartet.

Weiterlesen

Kinderferienspiele: Noch Plätze frei

Die Ferienspiele der Stadtjugendpflege bieten wieder jede Menge Spaß.Musik selbst produzieren oder Bilder schießen? Basteln, Bauen, Hämmern, Malen, Zeichnen, Toben und Fußball spielen – all das gehört zum kreativen Programm der Gudensberger Ferienspiele. Sie finden in den ersten drei Wochen der hessischen Sommerferien (3. Juli – 21. Juli 2017) statt und bieten wie immer eine Menge Spaß. Noch sind einige Plätze frei! Schnell anmelden ist die Devise.

Weiterlesen

Infoveranstaltung „Sicherheit im Alltag“ mit wertvollen Tipps

In Zusammenarbeit mit der Polizei führt die Stadt Gudensberg eine Veranstaltungsreihe zum Thema Sicherheit durch, in der Hinweise zur Kriminalprävention und zum Schutz vor Einbrüchen gegeben werden. Am 26. Juni geht es bei einer weiteren Infoveranstaltung im Gudensberger Bürgerhaus um „Sicherheit im Alltag.“

 

Weiterlesen

Angebot für Flüchtlinge: Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen DLRG und Sport-Koordinatorin

Viele der in Gudensberg lebenden und mittlerweile gut integrierten Asylsuchenden hatten den Wunsch, das Schwimmen zu erlernen oder ihren Schwimmstil zu verbessern. Dank der Sport-Koordinatorin Nicole Richter, die selbst seit Jahren Mitglied in der DLRG ist, konnten gemeinsam mit Vorsitzendem Dirk Schütz sowie Ausbildungsleiterin Mareike Scheufen schnell Kapazitäten geschaffen werden, um diesem Wunsch nachzugehen. Weiterlesen

Musik Erleben: 270 Menschen hatten viel Freude beim Chorworkshop

Ein musikalisch vielseitiges Wochenende konnten 270 Besucher des Workshops MUSIK ERLEBEN in Gudensberg ganzheitlich und mit allen Sinnen erfahren. Die jüngste Teilnehmerin war gerade mal 5 Jahre alt, die älteste über 80 Jahre. So trafen sich am Wochenende Menschen unterschiedlichen Alters mit ganz verschiedenen musikalischen Hintergründen, die eins gemeinsam wollten: Singen, trommeln, Jodeln, sich von der Musik mitreißen zu lassen.

Weiterlesen

1 2 3 5