Gudensberger Apfelschaumwein in limitierter Grudda-Edition

Buhchändlerin Rosi Holetz präsentiert den Apfelschaumwein der Grudda-Edition.Nur für kurze Zeit gibt es den Gudensberger Apfelschaumwein in einer begrenzten Sonderedition. Anlässlich ihres 65. Geburtstages gestaltete die in Gudensberg geborene und international bekannte Künstlerin Carin Grudda das Etikett. Der Apfelschaumwein stammt aus Äpfeln von Gudensberger Streuobstwiesen und wurde in der Brennerei & Sektmanufaktur Joachim Döhne in Schauenburg gekeltert.

Der limitierte Apfelschaumwein ist für 14,00 € in der Buchhandlung „Schwarz auf Weiß“ bei Rosi Holetz, Untergasse 19, Gudensberg, erhältlich.