Veranstaltungskalender

Tickets für Kulturveranstaltungen der Stadt Gudensberg können Sie online – auch als print at home-Ticket – über unseren Ticketshop oder über den Link beim Termin in diesem Veranstaltungskalender bestellen.

Bitte klicken Sie im Termin auf „Karten“.

Selbstverständlich erhalten Sie die Tickets für die Gudensberger Kulturveranstaltungen auch im Bürgerbüro des Rathauses.

Da wir auch Veranstaltungen anderer Anbieter in den Veranstaltungskalender aufnehmen, ist dieser Service nicht bei allen Veranstaltungen möglich. In diesen Fällen finden Sie evtl. einen Hinweis, auf welchem Weg Tickets bezogen werden können.

Wir weisen darauf hin, dass allen Kulturveranstaltungen der Stadt Gudensberg Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) zugrunde liegen.

Mrz
21
Do
Seniorennachmittag
Mrz 21 um 14:00
Mrz
22
Fr
Pfeffer & Likör: Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da
Mrz 22 um 19:30

So sinnlich und absurd wie der Name „Pfeffer und Likör“ schon anmutet, gestalten sich auch die Chanson-Abende der beiden Damen. Auf große Gefühle folgt trockener Wortwitz, gepfefferte Texte treffen auf süßen Klang. Das Publikum darf schwelgen und lachen, singen und staunen und den Abend mit allen Sinnen genießen.
Der besondere Reiz des frechen und eleganten Duos liegt im Bühnenspiel: Mit Humor und Nonchalance wechseln sie im Laufe des Abends die Plätze. Hier musizieren zwei fabelhafte Pianistinnen, die als Sängerinnen unterschiedlicher kaum sein könnten. Die betörende Stimme von Kristin de Oliveira ist ebenso temperamentvoll wie verführerisch und kontrastiert wunderbar mit dem kokett frivolen Sopran Claire Raibers.
Gefährliche Liebeleien und Verbrechen aus Leidenschaft sind der blutrote Faden dieses berauschenden Chansonabends.
Wenn zwielichtige Gestalten einen Whiskey bestellen und verführerische Damen ins Spiel kommen, sind Pfeffer und Likör in ihrem Element. Claire Raiber und Kristin de Oliveira besingen die Unterwelt und bringen Sie reizvoll und betörend in die Nacht.
Nehmen Sie sich in Acht!

VK: 18,00 €/AK: 20,00 €.
Veranstalterin: Kulturbüro Frauke Stehl in Kooperation mit der Stadt Gudensberg

Foto: Achim Sünnemann

 

 

Mrz
23
Sa
Ostermarkt
Mrz 23 um 11:00 – 17:00

Noch lange hin bis Ostern? Beim Gudensberger Ostermarkt werden Sie in österliche Stimmung versetzt. Dafür sorgen rund 40 Kunsthandwerker im randvollen Bürgerhaus. Kulturtupfer, Mitmach-Aktion für die Kleinen sowie ein leckeres Kuchen-Buffet begleiten den Markt.

Eintritt frei

Mrz
24
So
Ostermarkt
Mrz 24 um 11:00 – 17:00

Noch lange hin bis Ostern? Beim Gudensberger Ostermarkt werden Sie in österliche Stimmung versetzt. Dafür sorgen rund 40 Kunsthandwerker im randvollen Bürgerhaus. Kulturtupfer, Mitmach-Aktion für die Kleinen sowie ein leckeres Kuchen-Buffet begleiten den Markt.

Eintritt frei

Konzert Frühlingserwachen
Mrz 24 um 14:30
Mrz
27
Mi
Konfirmandentagung
Mrz 27 – Mrz 29 ganztägig
Mrz
29
Fr
Open Stage – Offene Talentbühne
Mrz 29 um 19:00

Die Offene Talentbühne für Künstler/-innen aus der Stadt und der Region, hebt erneut den Vorhang. Egal ob Musik, Text oder Tanz – hier gibt es die Möglichkeit, sich auf einer Bühne vor Publikum zu präsentieren. Ein spannender und kreativer Abend für Menschen auf und vor der Bühne.

Zuschauer sind herzlich willkommen und erwünscht.

Wer sich aktiv beteiligen möchte, sollte zur besseren Planung Kontakt zu dem Organisator Andreas Olbrich aufnehmen. E- Mail: open-stage-gudensberg@web.de

Eintritt frei

Mrz
31
So
Einführung Prädikantin Christine Rethagen
Mrz 31 ganztägig
Apr
3
Mi
ISEK-Arbeitsgruppentreffen
Apr 3 um 18:00

Im Rahmen der Bürgerbeteiligung an der Erstellung des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts wurden bei der Auftaktveranstaltung am 14.02.2019 sechs Arbeitsgruppen gebildet.

Die Themen der Arbeitsgruppen sind:
1. Wohnen
2. Wohnumfeld und Natur
3. Soziale Nutzungen und Durchmischung
4. Kunst, Kultur, Vereine
5. Wirtschaft, Handel, Innenstadtbelebung
6. Verkehr und Zentralität

Jede interessierte Bürgerin und jeder interessierte Bürger kann in den Arbeitsgruppen mitwirken und Meinungen, Erfahrungen, Ideen und Anregungen einbringen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Die ersten Arbeitsgruppensitzungen finden am 03. und 04. April 2019 jeweils 18:00 Uhr im Bürgerhaus Gudensberg, Kasseler Straße 2, statt. Die Arbeitsgruppen 2, 4 und 5 treffen sich am 03.04.2019 und die Arbeitsgruppen 1, 3 und 6 am 04.04.2019.

Apr
4
Do
ISEK-Arbeitsgruppentreffen
Apr 4 um 18:00

Im Rahmen der Bürgerbeteiligung an der Erstellung des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts wurden bei der Auftaktveranstaltung am 14.02.2019 sechs Arbeitsgruppen gebildet.

Die Themen der Arbeitsgruppen sind:
1. Wohnen
2. Wohnumfeld und Natur
3. Soziale Nutzungen und Durchmischung
4. Kunst, Kultur, Vereine
5. Wirtschaft, Handel, Innenstadtbelebung
6. Verkehr und Zentralität

Jede interessierte Bürgerin und jeder interessierte Bürger kann in den Arbeitsgruppen mitwirken und Meinungen, Erfahrungen, Ideen und Anregungen einbringen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Die ersten Arbeitsgruppensitzungen finden am 03. und 04. April 2019 jeweils 18:00 Uhr im Bürgerhaus Gudensberg, Kasseler Straße 2, statt. Die Arbeitsgruppen 2, 4 und 5 treffen sich am 03.04.2019 und die Arbeitsgruppen 1, 3 und 6 am 04.04.2019.