Veranstaltungskalender

Tickets für Kulturveranstaltungen der Stadt Gudensberg können Sie online – auch als print at home-Ticket – über unseren Ticketshop oder über den Link beim Termin in diesem Veranstaltungskalender bestellen.

Bitte klicken Sie im Termin auf „Karten“.

Selbstverständlich erhalten Sie die Tickets für die Gudensberger Kulturveranstaltungen auch im Bürgerbüro des Rathauses.

Da wir auch Veranstaltungen anderer Anbieter in den Veranstaltungskalender aufnehmen, ist dieser Service nicht bei allen Veranstaltungen möglich. In diesen Fällen finden Sie evtl. einen Hinweis, auf welchem Weg Tickets bezogen werden können.

Wir weisen darauf hin, dass allen Kulturveranstaltungen der Stadt Gudensberg Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) zugrunde liegen.

Nov
15
Do
Seniorennachmittag
Nov 15 um 14:00
Nov
16
Fr
Gaumenfreunde – Kochen für Männer
Nov 16 um 17:00

Für Anfänger und Fortgeschrittene: maximal 16 Männer erhalten die Gelegenheit, unter der sachkundigen Anleitung von Ernährungsexpertin Petra Knieling ein leckeres, mehrgängiges Herbstmenü zuzubereiten (und es anschließend zu genießen).

Teilnahmebeitrag: 45,00 €; Anmeldung unter: 05603/933-116

Felix Reuter: Die verflixte Klassik
Nov 16 um 20:00

Foto: VeranstalterFelix Reuter – eine klassische Frohnatur
Einschüchternd, verlangend und ernst begegnet die klassische Musik jungen Musikern und fordert von ihnen frommen Respekt und Achtung vor 300 Jahren Exzellenz. Alles schön und gut, findet Felix Reuter. Aber wo bleibt denn da der Spaß? Diesen zurück in die klassische Musik zu bringen, hat sich der „Klavier-Komödiant“ zur Aufgabe gemacht und führt die humorvolle Seite der Klassik seit 2007 mit seinen Programmen auf der Bühne auf.

Schon mit sechs Jahren saß Reuter zum ersten Mal am Klavier. Eine Leidenschaft entsprang, die er auch später im Studium der Musikpädagogik fortsetzt, dann als freiberuflicher Pianist, am Theater und im Orchester. Dabei aber stört ihn stets die Ernsthaftigkeit und er beschloss, das Image der Klassik ein wenig aufzulockern, ihre Vielfalt, Faszination, ja sogar ihre Komik für seine Zuschauer darzulegen. Durch Felix Reuter erfahren wir so manche Amüsantes über die großen Maestros der Klassik – wer hat von wem geklaut? Und wie entsteht eigentlich so eine Sonate? Dies und vieles mehr, gepaart mit einer gesunden, intelligenten Portion Humor, erstklassigem Spiel und Felix Reuters einmaliger Mimik – das ist ein Klassiker für sich.

„Die verflixte Klassik“ – Tournee 2018
In seinem Programm „die verflixte Klassik“ erfahren wir nun, welche talentierten Lehrmeister ihn überhaupt zur Musik (und immer wieder zur Verzweiflung) gebracht haben. Bei dieser Tournee beweist Reuter einmal mehr, dass er ein Meister der Improvisation ist. Zuschauer erleben, wie die großen Werke unter seinen Fingern neu entstehen und erfahren ganz nebenbei, dass Beethoven ein wahrer Rockstar gewesen ist – Ein Muss für alle Liebhaber der Klassik und für solche, die es werden möchten.

Weitere Infos unter www.verflixteklassik.de

Veranstalter: Dirk Kamella Event&Kulturmanagement

 

Nov
17
Sa
Basar
Nov 17 um 9:00 – 16:30
Nov
18
So
Gedenkfeier zum Volkstrauertag
Nov 18 um 9:15
Nov
21
Mi
Eltern-Kind-Treff im Familienzentrum
Nov 21 um 10:00 – 11:30

Während eines gemütlichen Frühstücks können sie sich kennenlernen und untereinander austauschen. Ihre aktuellen Fragen können Sie in der Runde oder mit einer Sozialpädagogin persönlich besprechen. Darüber hinaus gibt es jede Woche Informationen zu einem Thema aus dem Alltag mit Babys und Kleinkindern. Die Themen finden Sie hier im Plakat. Ihre Kinder haben Raum zum Krabbeln und Spielen. Wir freuen uns auf Sie!

Eintritt frei – Für das Frühstück wird ein Kostenbeitrag erbeten.

Veranstalter: Familienzentrum – Elternschule Schwalm-Eder e.V.

Nov
25
So
Die Feisten: Nussschüsselblues
Nov 25 um 18:00

2MannSongComedy

Als die feisten noch Ganz Schön Feist hießen und ein Trio waren, von Anfang der 90er Jahre bis 2012, schufen sie ihr eigenes Genre: Pop-A-Cappella-Comedy. „Gänseblümchen“, „Es ist gut wenn du weißt was du willst“ oder „Du willst immer nur f…en“ sind Songs die Ganz Schön Feist populär machten. Nach dem Ende von Ganz Schön Feist kehrte erstmal besinnliche Stille ein. Doch diese hielt nicht lange an: Mathias Zeh (alias C.) und Rainer Schacht fehlte die Musik, die Bühne und das Lachen.

So kehrten sie schon 2013 als die feisten mit ihrer Zwei-Mann- Song-Comedy zurück. Der feine Humor vom rauchig feurigen C. verschmilzt auf Rainers Bassstimmenrhythmuskickboxkleingitarrenteppich wie Käse auf der Pizza. „Nussschüsselblues“, „Die schönste Braut der Welt“, „Tofuwurst“…schon allein die Titel machen Appetit auf das neue Live-Programm der feisten. „Kriech nicht da rein“ war der erste Youtube-Hit der Beiden. Der „Nussschüsselblues“ wird auch gerade geklickt und geteilt wie verrückt. Das Ergebnis: euphorisierte neue Fans, die gar nicht wussten, dass es so was wie die feisten gibt. Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2017 (Musik/Lied/Chanson)

 

 

 

 

 

 

 

Nov
28
Mi
Eltern-Kind-Treff im Familienzentrum
Nov 28 um 10:00 – 11:30

Während eines gemütlichen Frühstücks können sie sich kennenlernen und untereinander austauschen. Ihre aktuellen Fragen können Sie in der Runde oder mit einer Sozialpädagogin persönlich besprechen. Darüber hinaus gibt es jede Woche Informationen zu einem Thema aus dem Alltag mit Babys und Kleinkindern. Die Themen finden Sie hier im Plakat. Ihre Kinder haben Raum zum Krabbeln und Spielen. Wir freuen uns auf Sie!

Eintritt frei – Für das Frühstück wird ein Kostenbeitrag erbeten.

Veranstalter: Familienzentrum – Elternschule Schwalm-Eder e.V.

Nov
30
Fr
Sagenhafter Weihnachtsmarkt
Nov 30 um 17:00 – 21:00

Besuchen Sie den stimmungsvollen Gudensberger Weihnachtsmarkt mit seinen weihnachtlichen Buden, Feuerschalen und Lichterzauber. Ein buntes Kulturprogramm lädt zum Verweilen ein.

Öffnungszeiten im Außenbereich (Rathaus/Bürgerhaus):

  • Freitag, 30. November 2018, 17.00 – 21.00 Uhr
  • Samstag, 1. Dezember 2018, 12.00 – 21.00 Uhr
  • Sonntag, 2. Dezember 2018, 12.00 – 20.00 Uhr

Im Bürgerhaus erwartet Sie am Samstag und Sonntag ein vielseitiger und hochwertiger Kunsthandwerkermarkt.

Öffnungszeiten im Bürgerhaus:

  • Samstag, 1. Dezember 2018, 11.00 – 19.00 Uhr
  • Sonntag, 2. Dezember 2018, 11.00 – 18.00 Uhr

Eintritt frei

Dez
1
Sa
Sagenhafter Weihnachtsmarkt
Dez 1 um 11:00 – 21:00

Besuchen Sie den stimmungsvollen Gudensberger Weihnachtsmarkt mit seinen weihnachtlichen Buden, Feuerschalen und Lichterzauber. Ein buntes Kulturprogramm lädt zum Verweilen ein.

Öffnungszeiten im Außenbereich (Rathaus/Bürgerhaus):

  • Freitag, 30. November 2018, 17.00 – 21.00 Uhr
  • Samstag, 1. Dezember 2018, 12.00 – 21.00 Uhr
  • Sonntag, 2. Dezember 2018, 12.00 – 20.00 Uhr

Im Bürgerhaus erwartet Sie am Samstag und Sonntag ein vielseitiger und hochwertiger Kunsthandwerkermarkt.

Öffnungszeiten im Bürgerhaus:

  • Samstag, 1. Dezember 2018, 11.00 – 19.00 Uhr
  • Sonntag, 2. Dezember 2018, 11.00 – 18.00 Uhr

Eintritt frei