Veranstaltungskalender

Tickets für Kulturveranstaltungen der Stadt Gudensberg können Sie online – auch als print at home-Ticket – über unseren Ticketshop oder über den Link beim Termin in diesem Veranstaltungskalender bestellen.

Bitte klicken Sie im Termin auf „Karten“.

Selbstverständlich erhalten Sie die Tickets für die Gudensberger Kulturveranstaltungen auch im Bürgerbüro des Rathauses.

Da wir auch Veranstaltungen anderer Anbieter in den Veranstaltungskalender aufnehmen, ist dieser Service nicht bei allen Veranstaltungen möglich. In diesen Fällen finden Sie evtl. einen Hinweis, auf welchem Weg Tickets bezogen werden können.

Wir weisen darauf hin, dass allen Kulturveranstaltungen der Stadt Gudensberg Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) zugrunde liegen.

Dez
15
Sa
Jazz wird’s chortastisch – Weihnachtskonzert der Big Band Haddamar
Dez 15 um 19:30
Dez
16
So
Original Chattengauer: Konzert im Advent
Dez 16 um 17:00

Einen musikalischen Höhepunkt zum Jahresausklang bieten die Original Chattengauer mit ihrem Adventskonzert. Neben klassisch-weihnachtlichen Klängen präsentiert das Orchester auch moderne Stücke aus Musical, Film und Bigband-Sounds. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend, der Sie für einen Moment aus dem vorweihnachtlichen Trubel entführt und stimmungsvoll die Weihnachtszeit einläutet.

Veranstalter: Original Chattengauer – Bläserchor Gudensberg –

Eintritt: Um eine Spende wird gebeten

Original Chattengauer: Konzert im Advent
Dez 16 um 17:00

Im Adventskonzert präsentiert das Orchester neben klassisch-weihnachtlichen Klängen auch moderne Stücke aus Musical, Film und Bigband-Sounds. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend, der Sie für einen Moment aus dem vorweihnachtlichen Trubel entführt und stimmungsvoll die Weihnachtszeit einläutet. Veranstalter: Original Chattengauer
Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten

Feb
3
So
Ming Wang & Boris Tesic: Cantos y Danzas
Feb 3 um 18:00

Ein romantischer Musikabend, gestaltet von den auch in der Region wirkenden Künstlern Ming Wang (Querflöte) und Boris Tesic (Gitarre). Das Duo entführt die Zuhörer/innen in die Musikwelten Südamerikas, dorthin, wo der Tango dominiert, und von Liebe und Leidenschaft erzählt.
VK: 15 €, AK: 17 €

Feb
10
So
„Nu fanget nit an zu krischen“ – Mundartnachmittag
Feb 10 um 14:00

Der traditionelle Mundartnachmittag glänzt auch in diesem Jahr mit gesungenen und gesprochenen Darbietungen rund um die nordhessische Mundart. Jedoch wird nicht nur pladde geschwatzt: Gastredner Thomas Hof, vielen bekannt als Schmeckefuchs, hält auf „säggsch“ dagegen. Der Männergesangverein Gleichen mit Frauenchor Rosenklang sorgt mit seinem Chorgesang für stimmige und stimmungsvolle musikalische Akzente. Also, de Lide: „Nit krischen, bale steht widder dor Mundartnamiddach vor dor Deere!“

 

Mrz
8
Fr
Internationaler Frauentag „Halb perfekt und doppelt glücklich“
Mrz 8 um 19:00

Internationaler Frauentag
In ihrem Vortrag zeigt Referentin Britta Ellger-Lehr Wege aus der Perfektionsfalle auf und kommt dabei mit den Teilnehmerinnen ins Gespräch. Singer und Songwriter Caro Wendel greift nach dem Referat zur Gitarre und präsentiert Songs mit tiefgründigen und überraschenden Texten.

Eintritt frei

Mrz
22
Fr
Pfeffer & Likör: Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da
Mrz 22 um 19:30

So sinnlich und absurd wie der Name „Pfeffer und Likör“ schon anmutet, gestalten sich auch die Chanson-Abende der beiden Damen. Auf große Gefühle folgt trockener Wortwitz, gepfefferte Texte treffen auf süßen Klang. Das Publikum darf schwelgen und lachen, singen und staunen und den Abend mit allen Sinnen genießen.
Der besondere Reiz des frechen und eleganten Duos liegt im Bühnenspiel: Mit Humor und Nonchalance wechseln sie im Laufe des Abends die Plätze. Hier musizieren zwei fabelhafte Pianistinnen, die als Sängerinnen unterschiedlicher kaum sein könnten. Die betörende Stimme von Kristin de Oliveira ist ebenso temperamentvoll wie verführerisch und kontrastiert wunderbar mit dem kokett frivolen Sopran Claire Raibers.
Gefährliche Liebeleien und Verbrechen aus Leidenschaft sind der blutrote Faden dieses berauschenden Chansonabends.
Wenn zwielichtige Gestalten einen Whiskey bestellen und verführerische Damen ins Spiel kommen, sind Pfeffer und Likör in ihrem Element. Claire Raiber und Kristin de Oliveira besingen die Unterwelt und bringen Sie reizvoll und betörend in die Nacht.
Nehmen Sie sich in Acht!

VK: 18,00 €/AK: 20,00 €.
Veranstalterin: Kulturbüro Frauke Stehl in Kooperation mit der Stadt Gudensberg

Foto: Achim Sünnemann

 

 

Okt
11
Fr
Daphne de Luxe – Das pralle Leben
Okt 11 um 19:30

Foto: S. StütznerIn „Das pralle Leben“ plaudert Daphne de Lux, die charismatische „Barbie im XL-Format“, scharfzüngig, lebensbejahend und gewollt zweideutig über ihre Sicht der Dinge. Das Programm ist prall gefüllt mit neuen Anekdoten, rockigen aber auch leisen Songs und jeder Menge Improvisationstalent. Die üppige Blondine überzeugt mit ihrer ganz besonderen Mischung aus amüsanter Unterhaltung, Selbstironie, Tiefgang, Authentizität und Live-Gesang.

Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib & Seele und bringt getreu ihrem Slogan „Comedy in Hülle und Fülle“ auf die Bühne. Dahinter verbirgt sich ein ausgewogenes Showkonzept aus Kabarett, Comedy, Live-Gesang und hautnahem Kontakt zum Publikum.

Die gebürtige Oberfränkin ist u.a. Preisträgerin des Fränkischen Kabarettpreises und überzeugte 2016 auch die Jugendjury der St. Ingberter Pfanne mit ihrer ganz besonderen Mischung aus stilvollem Auftritt, amüsanter Unterhaltung, augenzwinkernder Selbstironie und bedingungsloser Authentizität. Die blonde Powerfrau ist regelmäßig zu Gast in der TV-Sendung „Ladies Night“ (ARD).

VK: 24,00 €, AK: 26,00 €

Foto: S. Stützner

Nov
3
So
Konzert des Gesangvereins 1877
Nov 3 um 17:00