Ihr Ansprechpartner:
  Bürgerbüro
  Erdgeschoss
  Tel.: (05603) 933-0
  Fax: (05603) 933-222
  E-Mail

  

tdc-plakat-2016-klein 

Schlagloch entdeckt?

Laterne defekt?

Jetzt online melden!

 

terrano

Lufttemperatur: 25° C
Wassertemperatur: 21° C

Newsletter abonnieren







Gleichen nimmt erweiterten Multifunktionsplatz in Betrieb

„Multifunktionsplatz“ klingt zwar etwas nüchtern, der neue Treffpunkt in Gleichen ist aber durchaus dabei, neben dem schmucken Dorfgemeinschaftshaus ein zweiter Dorfmittelpunkt des Gudensberger Stadtteiles zu werden. Der Platz hat durch die jüngsten Ergänzungsbauten eine deutliche Aufwertung erfahren. Vor Kurzem war Einweihung.

Weiterlesen...
 
Vom Schwimmbad auf den Fußballplatz

Staffelübergabe beim Freiwilligen Sozialen Jahr in Gudensberg: Luisa Theis übergibt den Ball an Tom Siebert, der ab dem 1. September sein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport (FSJ) beim TSV Eintracht Gudensberg absolvieren wird. Seine Vorgängerin Luisa Theis startete am 15. August ihre Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau. „Ich habe in dem vergangenen Jahr viele wertvolle Erfahrungen gesammelt und kann das FSJ wirklich jedem empfehlen“, sagt Theis.

Weiterlesen...
 
Wer das Glück sucht, musste nach Gudensberg kommen

Unter dem Motto: „Glückskinder“ stand in diesem Jahr das Gudensberger Märchenfest. Versteht sich fast von selbst, dass „Hans im Glück“ hier nicht fehlen durfte. Als städtische Märchen-Symbolfigur reiste er aus Immenhausen an  und führte gemeinsam mit dem Gudensberger Trommler beim Umzug die Reihe der bekannten Märchengestalten an, die durch den Park flanierten. Rund 2.000 große und kleine Besucher/innen hatten bei Lesungen, Schauspielen und märchenhafter Musik auf der Bühne und im Park viel Spaß. Viele legten in den Werkstätten selbst Hand an und konnten einen Ritterhelm oder sogar ein selbstgeschmiedetes Werkzeug mit nach Hause nehmen.

Weiterlesen...
 
Deutsch-Ukrainische Jugendbegegnung: Gemeinsam an einer friedlichen Zukunft arbeiten

Mit einer Präsentation der Projektergebnisse ging am  letzten Juli-Wochenende die deutsch-ukrainische Jugendbegegnung im Terrano-Naturbad zu Ende. Jugendliche aus Gudensberg und der befreundeten Stadt Schtschyrez hatten sich eine Woche lang aus ihrer Perspektive mit den Themen Frieden und gewaltfreie Gesellschaften beschäftigt und dabei mit verschiedenen Medien gearbeitet. Vor vielen Interessierten stellten sie die Ergebnisse ihres Projektes vor.

Weiterlesen...
 
Deutsche und ukrainische Jugendliche arbeiten zusammen in Medienprojekt

Darin hat das Team der Gudensberger Jugendfeuerwehr Routine: Schnell standen am vergangenen Freitag die beiden großen Zelte auf dem weitläufigen Gelände des Terrano-Bades. In ihnen übernachten in dieser Woche ukrainische Jugendliche mit ihren Betreuern. Die Gruppe kommt aus der befreundeten Stadt Schtschyrez und verbringt auf Einladung der Stadt Gudensberg eine Woche in Nordhessen. Ein Teil der Gruppe nimmt an einem internationalen Medienprojekt teil.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Wo erledige ich was?





Gesamtliste anzeigen

Chattengau Kurier online lesen

Zur Website der Stadtjugendpflege Gudensberg

tag