10 Jahre „Onleihe“ in Hessen – Mediothek Gudensberg ist dabei

Ob digital oder analog: Das Team der Mediothek Gudensberg berät und informiert die Nutzer/innen gern (v.l.): Anne Theis, Sylvia Heideloff, Stefan Spahn und Petra Haratik. 10 Jahre OnleiheVerbundHessen (OVH): Ein Jubiläum, auf das man in der Mediothek Gudensberg gerne aufmerksam macht. Denn der OVH ist Garant für ein breites Angebot an elektronischen Medien, die von den Nutzer/innen öffentlicher Bibliotheken zunehmend nachgefragt werden – auch in Gudensberg. „Mit der Onleihe ist unsere Mediothek, was die Anzahl der verfügbaren Medien anbelangt, auf Großstadtniveau gewachsen“, sagt Gudensbergs Bürgermeister Frank Börner.

Onleihe in Gudensberg seit 2014 möglich
Die Mediothek Gudensberg ist seit 2014 Mitglied im OVH und profitiert damit von vielen Vorteilen. Die Zahl digitaler Ausleihen durch Nutzer/innen der Mediothek wuchs von 8.300 (2018) auf 10.500 (2019). Für das Corona-Jahr 2020 ist erneut mit steigenden Zahlen zu rechnen. Das Erfolgsrezept: Durch den OVH kann die Mediothek allen Nutzer/innen ein riesiges Angebot an digitalen Medien unterbreiten. Dazu gehören Neuerscheinungen der Belletristik, aktuelle Sachbücher, aber auch eine Vielzahl von Zeitschriften und Audiobooks. Alle Medien können auf den Endgeräten der Nutzer/innen gelesen, gehört oder gesehen werden. Der OVH bündelt IT-technisches und bibliothekarisches Fachwissen und leistet Lobbyarbeit für die Onleihe.

Start vor 10 Jahren
Der OVH startete im Oktober 2010 mit 17 Gründungsmitgliedern und hatte damals 12.000 elektronische Medien im Angebot. Im Laufe der Jahre schlossen sich immer mehr öffentliche Bibliotheken an. Heute zählt der OVH 110 Mitglieder, über die 136 Bibliotheken Zugang zu den Medien des Verbundes erhalten. Aktuell sind über 230.000 Medien im Bestand. Großstadtbibliotheken sind ebenso vertreten wie kleine Büchereien außerdem Schul- und Hochschulbibliotheken.

Im Jubiläumsjahr hält das eLearning Einzug beim OVH. Künftig kann man in der Mediothek Gudensberg auch digitale Lernkurse zur privaten und beruflichen Aus- und Fortbildung ausleihen. Sprachen, Marketing, Bildbearbeitung und viele andere interessante Themen werden ins Programm aufgenommen. Ein weiterer Schritt, der die Attraktivität der Bibliotheken steigert. Noch Fragen? Die Mitarbeiter/innen der Mediothek stehen zu den Öffnungszeiten (zur Zeit dienstags von 15.00 bis 19.00 Uhr sowie donnerstags von 15.00 bis 18.00 Uhr) gern für Auskünfte zur Verfügung.

Fotowettbewerb
Zum Jubiläum lädt der OVH zu einem Fotowettbewerb ein, der auf der Website jubilaeum.onleiheverbundhessen.de zu finden ist. Nutzer/innen sind aufgefordert, Fotos ihrer Lieblingsplätze zum Lesen von eBooks bzw. Hören von eAudios einzureichen. Als Gewinne winken u. a. ein iPad, AirPod-Kopfhörer und LED-Buchlampen. Auf der Website www.onleiheverbundhessen.de kann man sich ausführlich über die Onleihe informieren.