Kinderferienspiele 2021: Geändertes Anmeldeverfahren

Archivfoto: Bei den Ferienspielen gibt es immer etwas zu entdecken. Auch in 2021 stellt die Stadt Gudensberg während der Schulferien durch die Ferienspiele eine Betreuung für Gudensberger Kinder sicher. Die Ferienspiele erstrecken sich jeweils über die erste Woche der hessischen Herbst- und Osterferien sowie die ersten drei Wochen der Sommerferien. Wegen der Hygieneregeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat sich das Anmeldeverfahren geändert.

Da das Rathaus derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen ist, kann die Anmeldung für die Kinderferienspiele schriftlich erfolgen und muss nicht persönlich im Bürgerbüro vorgenommen werden. Das Anmeldeformular sollte ausgefüllt per Post oder E-Mail eingereicht werden. Anschließend erhalten die Eltern zeitnah eine schriftliche Aufforderung zur Begleichung der Teilnahmegebühr. Diese Regelung gilt bis zur Wiederaufnahme des Regelbetriebes des Bürgerbüros.

Geplant sind während der Betreuungswochen spannende Angebote in den Bereichen Sport, Abenteuer, Basteln, Natur und Umwelt sowie Kochen und Backen an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet. Im Sommer bietet die Stadtjugendpflege ein buntes Lagerleben über drei Wochen an. Alle Betreuungsangebote erfolgen vorbehaltlich möglicher Einschränkungen durch die Corona-Pandemie.

Ferienspiele Osterferien (06.04.- 09.04.2021)
o Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahre
o Anmeldung ab sofort möglich

Ferienspiele Sommerferien (19.07. – 06.08.2021)
o Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahre
o Anmeldung ab sofort möglich

Ferienspiele Herbstferien (11.10. – 15.10.2021)
o Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahre
o Anmeldung ab 01.05.2021

Weitere Fragen beantwortet gerne Jugendpflegerin Susanne Kling-Kitzerow, Tel.: 05603/933-297 oder 0175/9010152, E-Mail: s.kling-kitzerow@stadt-gudensberg.de.