Veranstaltungskalender

Bitte beachten Sie die folgenden aktuellen Hinweise:

  • Veranstaltungen unterliegen den aktuellen Hygieneregeln

Für alle Kulturveranstaltungen der Stadt Gudensberg gelten die aktuellen Vorschriften des Landes Hessen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Je nach Gesetzeslage informieren wir rechtzeitig zu den aktuell gültigen Bestimmungen. Für die Veranstaltungen werden Höchstteilnehmerzahlen festgelegt. Bei schlechtem Wetter können Veranstaltungen auf der Märchenbühne kurzfristig abgesagt werden, wenn eine Verlegung in das Bürgerhaus nicht möglich ist. Bei einigen Veranstaltungen sind Tickets nur an der Abendkasse und nicht im Vorverkauf erhältlich.

  • Rückgabe von Tickets

Wenn wegen der Corona-Pandemie eine Veranstaltung abgesagt werden musste und Sie die Tickets zurückgeben möchten, bringen Sie bitte die Original-Tickets, die im Bürgerbüro erworben wurden sowie ein ausgefülltes Rückerstattungsformular mit. Das Formular kann hier heruntergeladen und ausgefüllt werden. Den Betrag überweisen wir dann auf Ihr Konto. Bitte beachten Sie, dass möglicherweise eine Frist gesetzt wird, bis zu der Sie die Tickets zurückgegeben haben müssen. Dies gilt insbesondere für Veranstaltungen, die verschoben wurden. Für Besuche im Bürgerbüro ist derzeit eine Termin-Reservierung notwendig.

Tickets, die in einer Reservix-Vorverkaufsstelle erworben wurden, geben Sie bitte dort zurück. Kunden, die Tickets im Reservix-Online-Shop erworben haben, erhalten von Reservix eine Nachricht mit den Modalitäten der Rückerstattung. Die Rückerstattung von Tickets müssen bis zu einem gesetzten Termin abgeschlossen sein. Plätze, die noch frei waren oder die wieder frei werden, können neu erworben werden, nachdem ein neuer Termin für die Veranstaltung festgelegt wurde.

  • Vorverkauf (VK)

Tickets für einen Teil der Kulturveranstaltungen der Stadt Gudensberg können Sie online – auch als print at home-Ticket – über unseren Ticketshop oder über den Link beim Termin in diesem Veranstaltungskalender bestellen. Bitte klicken Sie im Termin auf „Tickets“. Selbstverständlich erhalten Sie die Tickets für die Gudensberger Kulturveranstaltungen auch im Bürgerbüro des Rathauses.

Da wir auch Veranstaltungen anderer Anbieter in den Veranstaltungskalender aufnehmen, ist dieser Service nicht bei allen Veranstaltungen möglich. In diesen Fällen finden Sie evtl. einen Hinweis, auf welchem Weg Tickets bezogen werden können.

Wir weisen darauf hin, dass allen Kulturveranstaltungen der Stadt Gudensberg Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) zugrunde liegen.

 

Mai
22
So
Rund um den Lamsberg: Führung zur Kulturgeschichte und Naturkunde
Mai 22 um 14:00 – 16:15

Stadtführerin Brigitte Brommer bietet eine Wanderung rund um den Lamsberg an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Kasseler Kreuz (Stadtausfahrt Richtung Dissen / Deute). Die Führung dauert etwa 2 Stunden und kostet 2 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Weg führt entlang der ehemaligen Bahntrasse zur alten Verladerampe des Basaltsteinbruchs, der fast 50 Jahre lang viele Arbeitsplätze geboten hat. Berichtet wird bei der Führung über die schwere Arbeit im Steinbruch, den Transport des Basalts und über die Stilllegung des Werkes. Der riesige Krater wurde anschließend als Müllkippe, sogar als Kreismülldeponie genutzt, was eine Fülle von Problemen zur Folge hatte. Auf der wieder aufgefüllten Kuppe des Lamsberges wurde später zur Energiegewinnung ein Windrad errichtet.

Brigitte Brommer wird bei ihrer Führung auch die Vielzahl der Frühblüher vorstellen. Und es werden die aktuellen Freizeitmöglichkeiten am Lamsberg gezeigt: Für Kinder gibt es einen schönen Spielplatz, der Rundweg ist ideal zum Joggen und für einen Spaziergang. Eine Grillhütte mit herrlichem Blick in die weite Umgebung und das Schützenhaus mit Bewirtung an festgelegten Tagen laden zum Verweilen an.