Veranstaltungskalender

Tickets für Kulturveranstaltungen der Stadt Gudensberg können Sie online – auch als print at home-Ticket – über unseren Ticketshop oder über den Link beim Termin in diesem Veranstaltungskalender bestellen.

Bitte klicken Sie im Termin auf „Karten“.

Selbstverständlich erhalten Sie die Tickets für die Gudensberger Kulturveranstaltungen auch im Bürgerbüro des Rathauses.

Da wir auch Veranstaltungen anderer Anbieter in den Veranstaltungskalender aufnehmen, ist dieser Service nicht bei allen Veranstaltungen möglich. In diesen Fällen finden Sie evtl. einen Hinweis, auf welchem Weg Tickets bezogen werden können.

Wir weisen darauf hin, dass allen Kulturveranstaltungen der Stadt Gudensberg Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) zugrunde liegen.

Apr
23
Do
Welttag des Buches – Lesefest – Die Veranstaltung fällt aus!
Apr 23 um 15:00 – 18:00

Am UNESCO-Welttag des Buches feiert die Mediothek Gudensberg das Lesen – Feiern Sie mit! Beim Lesefest dreht sich alles um das Medium, das im kleinsten Raum grenzenlose Ausflüge in das Reich der Fantasie möglich macht. Literatur, Leseproben, Bibliotheks- führungen, kleine Leckereien und viele gute Gespräche warten auf Sie!

 

Welttag des Buches: Rebekka Knoll – „Blaue Nächte“ Lesung mit Musik – Die Veranstaltung fällt aus!
Apr 23 um 19:30

Die junge Edermünder Autorin Rebekka Knoll sorgt zur Zeit mit ihrem schillernden 1960er-Jahre Roman „Blaue Nächte“ für viel Interesse und gutbesuchte Lesungen.  Zusammen mit den Musikern Carina Knoll und Markus Keiner-Rockenbach nimmt die Autorin ihre Zuhörer/innen mit auf eine Zeitreise in die „Swinging Sixties“. Der gerade im Penguin-Verlag erschienene Roman „Blaue Nächte“ erzählt eine bewegende Liebesgeschichte von durchtanzten Nächten, tiefer Leidenschaft und falschen Entscheidungen. Livemusik und szenisch gelesene Kapitel verbinden sich zu einem stimmungsvollen, musikalischen Event.

VK: 7,00 €, AK: 9,00 € (VK im Bürgerbüro des Rathauses sowie in der Mediothek)

Neben dieser spannenden, musikalisch begleiteten Lesung bietet die von Stadt und Schule getragene Bibliothek am Nachmittag ein Lesefest für alle Altersgruppen an.

Foto: Mario Wezel

Apr
26
So
„Der Berg ruft“ – Familienfest auf der Obernburg – Die Veranstaltung fällt aus!
Apr 26 um 11:00 – 17:00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Besuch auf dem „Dach von Gudensberg“ lohnt am „Tag der Burgen und Schlösser“ der GrimmHeimat Nordhessen besonders. Stadt Gudensberg, die Obernburgfreunde und weitere Unterstützer laden zu geführten Rundgängen, einem kleinen Kulturprogramm für Alt und Jung sowie kulinarischen Leckereien ein.

Eintritt frei

 

 

Mai
10
So
Gudensberger Schmeckefuchs
Mai 10 um 11:00 – 18:00

Promis und Experten aus der Gastronomie-Szene verraten beim regionalen Spezialitätenmarkt auf der Bühne ihre Küchengeheimnisse. Im Stadtpark warten kulinarische und handwerkliche Besonderheiten auf die Gäste. Mit Kulturprogramm und vielen Kinderaktionen.
TK: 3,00 € (Erw.), Kinder frei

Mai
17
So
Saisoneröffnung Musikalischer Wanderweg
Mai 17 um 11:00

Begleiten Sie den Raben Kolki auf seiner Entdeckungsreise in die Welt der Musik. Gemeinsam mit Musikpädagogen, Vereinen und Chören führt diese Wanderung für große und kleine Musikfreunde vom Stadtpark bis zum Abschlussfest am Steinzeitspielplatz (ab 13.00 Uhr).

Teilnahme kostenfrei

Mai
24
So
„Die leckere Runde“ – Ahle Wurscht per Rad erfahren
Mai 24 um 10:00

Auf den Spuren der Ahlen Wurscht führt diese Radtour für die ganze Familie über Radwege und verkehrsarme Straßen durch Gudensberger, Felsberger und Waberner Gemarkungen. Bei drei Ahle Wurscht-Anbietern wird für eine Verkostung Halt gemacht.

Uhrzeit und Treffpunkt werden noch bekannt gegeben

Teilnahme kostenfrei

Jun
7
So
Sportfest TSV Deute
Jun 7 ganztägig
Jun
14
So
Tag der offenen Tür auf der Kläranlage
Jun 14 um 11:00 – 18:00

Abwassertage 12. – 14.06.2020 – 40 Jahre Abwasserverband Mittleres Emstal

 

 

Tag der offenen Tür mit buntem Programm

 

 

Jul
4
Sa
Radtour – Vom Leinöl und Eis
Jul 4 um 10:30 – 11:30

Landtouren
Wie werden in der Chattengauer Ölmühle aus verschiedenen Früchten und Samen die leckeren Ölsorten gepresst? Bei dieser Radtour können Sie nicht nur
erfahren, wie diese hochwertigen Öle entstehen, Sie können sie auch probieren. Den Bio-Presskuchen des Leins erhalten die Kühe von Griesels als hochwertiges
Eiweißfutter. Und aus der Bio-Milch der Kühe entstehen viele schmackhafte Lebensmittel: Trinkmilch, Käse, Butter, Sahne, Joghurt und natürlich leckeres Eis.

Griesels halten ihre Kühe nach Bioland-Bedingungen. Was sind eigentlich die Unterschiede zu einem konventionellen Betrieb? Das erklärt der Landwirt bei einer
Besichtigung von Stall, Weideflächen und Molkerei. Anschließend können Sie die verschiedenen Eissorten des Hofladens probieren.

  • Treffpunkt: Rathaus Gudensberg, mit dem Fahrrad
  • Führung: Jann Hellmuth (www.regional-optimal.de)
  • Veranstalter: Stadt Gudensberg
  • Ziel: Chattengauer Ölmühle Gudensberg Dorla und Griesels Milchhof in Gudensberg Obervorschütz
  • Dauer / Streckenlänge ca. 3,5 Stunden, ca. 9,8 km
  • Kosten: Kinder 3-14 Jahre: frei, Jugendliche u. Erwachsene: 10 Euro, inkl. 100 ml Leinöl und Eisverkostung
  • Anmeldung: Anmeldung erforderlich bis Do., 2. Juli
  • Kontaktdaten für Anmeldung und weitere Infos Stadt Gudensberg, Tel.: (0 56 03) 933-0, E-Mail: i.seifert-roesing@stadt-gudensberg.de
  • Die Teilnahme ohne Radtour ist nach Absprache möglich.
35. Bulldogfest – Oldtimer live
Jul 4 um 11:00 – 20:00

Zu bestaunen sind alte und original restaurierte Traktoren, Landmaschinen und Motorräder sowie die Sonderschau „Großer Feldtag“ mit Vorführungen rund um die Ernte mit Bindern für Getreide anschließendem Dreschen und Mahlen zu Mehl. Bodenbearbeitung mit Pferdegespann und alten Schleppern. Auch für Speis und Trank wird gesorgt.

Eintritt: 3,00 € (Tageskarte)