„Willkommen in Gudensberg“ Stadtführung für Neubürger

Die Teilnehmer/innen der Neubürger-Stadtführung mit Bürgermeister Frank Börner (Bildmitte) vor der Märchenbühne.Gudensberg, die kleine Stadt mit dem großen Kulturangebot, liegt im Herzen Deutschlands, in der sagenhaften GrimmHeimat Nordhessen. Um zu zeigen, was Gudensberg zu bieten hat, lud die Stadt Gudensberg auch in diesem Jahr wieder alle Neubürger-/innen zu einem Rundgang durch die Altstadt ein.

Zum Rundgang begrüßte Bürgermeister Frank Börner rund 45 Personen an der Gudensberger Märchenbühne. Von dort aus führte Stadtführerin Monika Faupel die Gruppe bei herrlichem Wetter zu den Gudensberger Highlights. Bei einigen Grudda-Kunstwerken, verschiedenen Stationen des Musikalischen Wanderweges, dem Alten Friedhof und dem Alten Markt mit seinen Fachwerkhäusern gab es für die Neubürger vieles zu entdecken.

Der Abschluss des informativen und unterhaltsamen Nachmittages fand bei einem kleinen Imbiss und kühlen Getränken im Kulturhaus Synagoge statt.