DFB-Minispielfeld an der GAZ: Fußballfans willkommen

Fußball ist Zukunft – aber vor allem Gegenwart. Schüler/innen der GAZ nutzen das DFB-Spielfeld in der Schulpause. Einige werden sich noch an die Eröffnung des „DFB-Mini-Spielfeldes“ an der Gudensberger Gesamtschule mit der Ex-Frauenbundestrainerin Steffi Jones erinnern: 2008 wurde der gut ausgestattete Platz, der mit einem Zuschuss des DFB gebaut werden konnte, eröffnet. Seitdem rollt dort das runde Leder, wenigstens während der Schulzeiten, denn die Schüler/innen der GAZ nutzen den Platz gern, um sich in den Pausen ein wenig auszutoben.

Weiterlesen

Naturpark-Wanderungen starten wieder

Sinkende Corona-Inzidenzen machen es möglich, dass auch der Naturpark Habichtswald sein Angebot geführter Wanderungen im Naturparkgebiet, zu dem Teile von Gudensberg gehören, wieder aufnimmt. Für den laufenden Monat steht noch ein buntes Programm an. Interessenten/innen können sich im Naturparkzentrum auf dem Dörnberg anmelden und müssen die Hygieneregeln beachten.

Weiterlesen

Hinweis zur Stadtverordnetenversammlung am 1. Juli 2021

Aufgrund der Covid 19-Pandemie und den entsprechenden Hygiene- und Abstandsregelungen steht nur eine begrenzte Zahl an Zuschauerplätzen zur Verfügung. Um diese gerecht zu verteilen, bitten wir Zuschauer, sich bis zum vorangehenden Sonntag hier unter der Rubrik „Anmeldung zu Gremiensitzungen als Zuschauer“ beim Sitzungstermin zu registrieren. Sofern mehr Anmeldungen als Sitzplätze eingehen, werden diese in der Sitzungswoche verlost. Die Zuschauer werden anschließend informiert.

Abwasserverband saniert RÜB Kirchberg und Wichdorf – Umfangreiches Instandhaltungsprogramm

Startschuss für die Bauarbeiten (v.l.): Mike Maurer, Betriebsleiter des Abwasserverbandes, Christian Schäffer vom Ingenieurbüro Intium und Martin Tolic von der Firma Torkret GmbH am RÜB Kirchberg. Beim Abwasserverband Mittleres Emstal haben die Bauarbeiten zur Sanierung zweier Außenbauwerke begonnen. Mit rund 500.000 € werden die Regenüberlaufbecken (RÜB) für die beiden Niedensteiner Stadtteile Kirchberg und Wichdorf instandgesetzt. Durch ein über mehrere Jahre laufendes Instandhaltungsprogramm will der Verband seine Anlagen auf einem bautechnisch aktuellen Stand halten, ohne Kredite aufzunehmen, erläutert der Gudensberger Bürgermeister und Verbandsvorsteher Frank Börner.

Weiterlesen

Aktuelle Auslastung im Terrano Naturbad

Aktueller Hinweis: Wegen Bauarbeiten bleibt das Terrano Naturbad am 21. Juni 2021 ganztägig geschlossen.

Kontaktformular: Bitte ausdrucken, ausfüllen und beim Schwimmbad-Besuch in die Box werfen. Alternativ können Sie sich im Terranobad über die Luca-App registrieren.

Öffnung und aktuelle Besucherzahl im Terrano Naturbad an Öffnungstagen erfahren Sie hier. Das Terrano Naturbad ist täglich von 13.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Der Pandemie-Plan erlaubt eine Höchstbesucherzahl von 300 Personen.

Erläuterung:

Ring grün: ausreichend freie Plätze
Ring gelb: weniger als 75 freie Plätze
Ring rot: keine freien Plätze

 

Aktuelle Wassertemperatur: 23°C

gemessen am 17.06.2021 um 12:00 Uhr

LandTour: Vom Leinöl und Bio-Eis

Auf dieser Radtour lernen Sie zwei erfolgreiche Direktvermarkter kennen, die in der Region gute Lebensmittel für die Region produzieren. Erfahren Sie, wie in der Chattengauer Ölmühle aus heimischen und traditionellen Ölpflanzen ein feines Sortiment kalt gepresster Pflanzenöle entsteht. Kaum eine andere Pflanze enthält so große Mengen der gesunden, wertvollen Omega-3-Fettsäuren wie der Flachs bzw. der Lein. Aus dessen Samen wird ein sehr hochwertiges Öl gepresst. Sowohl das frische, kaltgepresste Leinöl als auch andere Bio-Öle können auf dieser Tour verkostet werden.

Weiterlesen

1 2 3 62